Goldwyn am Campus Interview Event der ETH Juniors

CV-Check und Fotoshooting für gesuchte ETH Spezialisten 


Goldwyn pflegt seit Jahren mit verschiedenen Organisationen der ETH eine inspirierende und erfolgreiche Zusammenarbeit. Am diesjährige Campus Interview haben die erfahrenen Consultants von Goldwyn Partners die CV’s der ETH Talente geprüft und mit verschiedenen Tipps und Empfehlungen optimiert. Ebenfalls kamen die Talente in den Genuss von professionellen Portraitfotos unserer Profifotografin Linda Pollari.



Goldwyn und die ETH Juniors haben auch in diesem Jahr ihre erfolgreiche Zusammenarbeit am Campus Interview-Event fortgeführt. Sehr viele ETH Jungtalente wurden mit Tipps zur CV-Gestaltung und gesponserten Portraitfotos optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet. Auch in diesem Jahr konnte Goldwyn im Vorfeld des eigentlichen Campus Interview-Events einen erfolgreichen Pre-CV-Check durchführen. Insgesamt setzten sich unsere Consultants mit weit über hundert aufstrebenden Fachkräften sowie deren Karrierezielen und CVs auseinander. Da ein professionelles Foto bei einer Bewerbung unerlässlich ist, schoss die Profi-Fotografin, Linda Pollari, in Zusammenarbeit mit Goldwyn Partners  insgesamt über 1000 Portraitbilder.

Die wichtigsten Erkenntnisse aus den zwei besuchten Anlässen sind:

– ein professionelles Foto erweckt einen sympathischen Eindruck und du bleibst deinem zukĂĽnftigen Arbeitgeber besser im Gedächtnis

– ein sauberes, authentisches und einheitliches Layout ist das A und O fĂĽr deinen perfekten CV

– fĂĽr eine ĂĽbersichtliche Struktur lohnt es sich Bulletpoints zu verwenden

– setze den Fokus auf die  (praktischen) Erfahrungen und Fähigkeiten, welche fĂĽr deinen zukĂĽnftigen Arbeitgeber relevant sind

– verfasse kurze und prägnante Sätze anstelle von langen Fliesstexten

– eine Skillsmatrix oder Projektliste ist Gold wert; dabei sind deine Fähigkeiten auf einen Blick schnell und klar ersichtlich



Zu guter Letzt: sei achtsam gegenüber kleinen Details. Dies ist ein Indiz, wie sauber ein potenzieller Arbeitnehmer vorgeht und  vermittelt der Unternehmung ein Bild über die Qualität deiner Arbeit.